Das war das 11. HTT

Lese­zeit: 3 Minu­ten Allen Wet­ter­pro­gno­sen zum Trotz konn­te auch beim dies­jäh­ri­gen Herz­ber­ger Tele­skop­tref­fen, wel­ches vom 9. bis 12. Sep­tem­ber 2010 in Jeß­nigk (Elbe-Els­­ter-Kreis) aus­ge­tra­gen wur­de, in jeder Nacht außer­ir­di­sches Licht ein­ge­fan­gen wer­den. Vie­le weit gereis­te Gäs­te, dar­un­ter auch eini­ge aus­län­di­sche Besu­cher, lie­ßen sich vom Wet­ter­be­richt nicht abschre­cken und nutz­ten die Gele­gen­heit, den dunk­len Stern­him­mel Süd­bran­den­burgs zu genießen.

Wei­ter­le­sen

IFA 2010 – Alles 3D oder was?

Lese­zeit: 3 Minu­ten Am ver­gan­ge­nen Sonn­tag fuhr ich bei strah­len­dem Wet­ter zur IFA nach Ber­lin, die sich in die­sem Jahr voll auf die 3D-Tech­­no­­lo­­gie – als ein­zi­ge wirk­lich neue Inno­va­ti­on – ein­ge­stimmt hat. Aller­dings emp­fand ich die­sen schlich­ten Over­kill an Drei­di­men­sio­na­li­tät nach der zwei­ten Hal­le doch recht ner­vig und spä­tes­tens nach der drit­ten mehr als auf­dring­lich. Hier wäre weni­ger deut­lich mehr gewe­sen. Und 15 Euro für eine Tages­kar­te sind…

Wei­ter­le­sen

Kleiner Tapetenwechsel mit Iowa Pro mkII

Lese­zeit: < 1 minu­te Die­je­ni­gen, die mein Blog auf­merk­sam ver­fol­gen haben sicher schon die klei­ne Ände­rung auf die­ser Sei­te bemerkt: Ab sofort set­ze ich das neue The­me „Iowa Pro mkII“ von Mar­kus Vocke ein. Mit dem Vor­gän­ger war ich ja mehr als zufrie­den und so bin auch dies­mal dem Ent­wick­ler treu geblie­ben. Auch in der neu­en Ver­si­on kann das Tem­pla­te wie­der indi­vi­du­ell auf die Bedürf­nis­se des Nut­zers ange­passt wer­den. Allerdings…

Wei­ter­le­sen

Der Sternhimmel im Monat September 2010

Lese­zeit: 8 Minu­ten Der Lauf des Mon­des Am 1. des Monats befin­det sich der zuneh­men­de Mond nach sei­nem Auf­gang nur 1 Grad süd­lich der Ple­ja­den im Stier. Danach durch­wan­dert der Mond nach­ein­an­der die Stern­bil­der Stier, Zwil­lin­ge und Krebs und steht am Mor­gen des 6. Sep­tem­ber als schma­le Sichel nur 6 Grad süd­lich der Pra­e­se­pe im Krebs. Letzt­ma­lig kön­nen wir die sehr schma­le Sichel am 7. Sep­tem­ber im Stern­bild Löwe…

Wei­ter­le­sen

24 – 8. Staffel ab 4. Oktober auf Kabel 1

Lese­zeit: < 1 minu­te Laut Quotenmeter.de wird der Sen­der Kabel 1 die 8. und letz­te Staf­fel von „24“ in Dop­pel­fol­gen ab 4. Okto­ber 2010 immer Mon­tags um 22.15 Uhr zei­gen. Damit bekommt Agent Jack Bau­er aber­mals einen neu­en Sen­de­platz ver­passt. Die 7. Staf­fel im letz­ten Jahr lief im Free-TV aller­dings nur mäßig, so dass man hofft, durch den neu­en Sen­de­platz am Mon­tag eini­ge Zuschau­er mehr vor die Flim­mer­kis­te zu locken.…

Wei­ter­le­sen

Auf zum 11. Herzberger Teleskoptreffen

Lese­zeit: 3 Minu­ten Auch in die­sem Jahr im Sep­tem­ber fin­det das mitt­ler­wei­le schon 11. Herz­ber­ger Tele­skop­tref­fen statt. Dies­mal laden Ralf Hof­ner und das Astro­Team Elbe-Els­­ter e.V. vom 9. bis 12. Sep­tem­ber 2010 zur gemein­sa­men Beob­ach­tung in das Land der Schwar­zen Els­ter. Dank der güns­ti­gen kli­ma­ti­schen Ver­hält­nis­se und des dunk­len Stern­him­mels in Süd­bran­den­burg, hat sich das HTT schon zum zweit­größ­ten Tele­skop­tref­fen Mit­tel­eu­ro­pas entwickelt.

Wei­ter­le­sen

Neues Zubehör

Lese­zeit: < 1 minu­te Auf­grund der recht guten Test­ergeb­nis­se ande­rer Nut­zer und des über­aus güns­ti­gen Prei­ses bin ich seit kur­zem stol­zer Besit­zer des Canon EF 50mm 1:1,8 Objek­tiv II. Trotz des Plas­tik­ba­jo­netts ist es auf den ers­ten Blick gut ver­ar­bei­tet. Natür­lich fehlt wie­der ein­mal die obli­ga­to­ri­sche Gegen­licht­blen­de, was bei Canon-Obje­k­­ti­­ven sowie­so der Nor­mal­zu­stand zu sein scheint. Ich habe vor, es vor­ran­gig für Stern­feld­auf­nah­men zu benut­zen, da es deut­lich bes­ser abbildet…

Wei­ter­le­sen

Komet 103P/Hartley kommt!

Lese­zeit: 7 Minu­ten Der mit einer Umlauf­zeit von 6,46 Jah­ren kurz­pe­ri­odi­sche Komet 103P/Hartley wur­de am 15. März 1986 von Mal­com Hart­ley am Siding-Spring-Obser­va­to­ri­um in Aus­tra­li­en ent­deckt. Bei sei­ner dies­jäh­ri­gen Wie­der­kehr wird erwar­tet, dass er wäh­rend sei­ner nahen Erd­pas­sa­ge am 20. Okto­ber 2010 eine Hel­lig­keit von 5 Magnitu­den erreicht und damit für das blo­ße Auge sicht­bar wird. Von Sep­tem­ber bis Novem­ber steht er für Beob­ach­ter auf der Nord­halb­ku­gel nahe­zu opti­mal am Nachthimmel.

Wei­ter­le­sen

Ein Besuch im Museum für Naturkunde in Berlin

Lese­zeit: 3 Minu­ten Bereits zum 4. Mal besuch­te ich das Natur­kun­de­mu­se­um in Ber­lin, zuletzt am 23. Juli 2010. Beson­ders nach den umfang­rei­chen Umbau- und Reno­vie­rungs­ar­bei­ten und nach der Wie­der­eröff­nung im Jah­re 2007, war ich schon seit län­ge­rem gespannt, wie sich das Muse­um heut­zu­ta­ge prä­sen­tiert. Mit mehr als 30 Mil­lio­nen Objek­ten auf einer Flä­che von 6.600 m², ist es das größ­te Natur­kun­de­mu­se­um Deutsch­lands und gehört  zu den fünf größ­ten der…

Wei­ter­le­sen

Der Sternhimmel im Monat August 2010

Lese­zeit: 8 Minu­ten Der Lauf des Mon­des Zu Beginn des Monats fin­den wir den abneh­men­den Mond in der zwei­ten Nacht­hälf­te im Stern­bild Fische. Am Mor­gen des 3. August steht der Halb­mond dann im Wid­der. Am 4. befin­det sich unser Erd­tra­bant 8 Grad west­lich und einen Tag spä­ter 5 Grad öst­lich der Ple­ja­den im Stier. Am 8. August kön­nen wir die schma­le Sichel dann zum letz­ten Mal am Mor­gen­him­mel sehen.…

Wei­ter­le­sen