Mit dem Infrarotfilter auf der Lübbener Schlossinsel

Lese­zeit: 2 Minu­ten

Letz­tes Jahr hat­te ich in mei­nem Blog ers­te Infra­rot­auf­nah­men ver­öf­fent­licht, die mit einem Hoya R72 Infra­rot­fil­ter gewon­nen wur­den. Vor zwei Tagen gelan­gen mir wei­te­re Auf­nah­men, als ich am spä­ten Nach­mit­tag die Schlos­s­in­sel in Lüb­ben besuch­te. Das her­vor­ra­gen­de Wet­ter muss­te ein­fach aus­ge­nutzt wer­den. Lei­der sind dies­mal nicht all zu vie­le Bil­der ent­stan­den. Aber der kom­men­de Som­mer ist ja noch lang und hof­fent­lich auch sonnig.

Schlossinsel

Blick von der Schlos­s­in­sel auf das Lüb­bener Schloss

Eine Infra­rot­auf­nah­me konn­te ich lei­der nicht ver­wen­den: Vor mei­nem Besuch auf der Schlos­s­in­sel lich­te­te ich das Neu­haus in Stein­kir­chen ab. Bei der Bild­be­ar­bei­tung zeig­te sich dann, aus uner­find­li­chen Grün­den, eine Art ver­ti­ka­le Spie­ge­lung. Offen­bar ver­ur­sach­te das hei­ße Wet­ter mit dem Son­nen­stand, der ent­spre­chen­de Win­kel und Abstand zwi­schen Kame­ra und Motiv sowie die guten Reflek­ti­ons­ei­gen­schaft der Häu­ser­fas­sa­de für infra­ro­tes Licht die­sen eigen­tüm­li­chen Bildfeffekt.

Spreewaldidyll

Spree­wald­idyll mit Blick auf die Spree

Übri­gens hat­te ich bei dem zwei­ten Bild das Glück, dass die Ente wäh­rend der Belich­tung für 20 Sekun­den still hielt, so dass auch sie scharf abge­bil­det wur­de. Nor­ma­ler­wei­se sind beweg­te Moti­ve, auf­grund der lan­gen Belich­tungs­zeit, auf den Bil­dern nicht mehr sicht­bar. Der Effekt wird auch bei der Foto­gra­fie durch einen Grau­fil­ter aus­ge­nutzt, um Plät­ze zum Bei­spiel men­schen­leer zu bekommen.

Bei bei­den Bil­dern wur­de die Canon EOS 600D mit dem Canon EF 28mm f/2.8 Objek­tiv ver­wen­det. Belich­tet wur­de 25 und 30 Sekun­den im RAW-For­mat bei Blen­de 5.6 und ISO-200.

Andreas

Andreas Schnabel war bis zum Ende der Astronomie-Zeitschrift "Abenteuer Astronomie" im Jahr 2018 als Kolumnist tätig und schrieb dort über die aktuell sichtbaren Kometen. Neben Astronomie, betreibt der Autor des Blogs auch Fotografie und zeige diese Bilder u.a. auf Flickr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.