Heute endete Volksbegehren

Heu­te ende­te das Volks­be­geh­ren gegen die Aus­wei­tung der Tage­baue in Bran­den­burg und es ist anzu­neh­men, dass es geschei­tert ist, weil bis Mit­te Dezem­ber erst 6.000 von 80.000 wahl­be­rech­tig­te Bran­den­bur­ger unter­schrie­ben haben. Das The­ma wur­de in den letz­ten Wochen und Mona­ten eher wenig in den Medi­en publik gemacht. Für eine Unter­schrift muss­te man sich hier­für in den Mel­de­äm­tern aus­wei­sen und in eine amt­li­che Lis­te mit Namen, Vornamen,…

Wei­ter­le­sen

Lichtverschmutzung – Ein Problem?

Offen­bar nicht für eine renom­mier­te Astro­no­mie Zeit­schrift und einem Chef­re­dak­teur, der selbst Astro­nom ist, und nor­ma­ler­wei­se die Belan­ge der Stern­freun­de von vorn­her­ein ver­ste­hen müss­ten. Wie sol­len ich, ande­re Leser und beson­ders Außen­ste­hen­de, die mit der Astro­no­mie nichts am Hut haben, die Zei­len im Edi­to­ri­al von Ster­ne und Welt­raum (02/2009) auch anders deu­ten? Sie klin­gen für mich eher so, als ob die­se aus einem Pro­spekt für Lichteffektgeräte…

Wei­ter­le­sen

Windräder Märkisch Heide

In der aktu­el­len Aus­ga­be der Lau­sit­zer Rund­schau (LR) lese ich gera­de, dass die Gemein­de­ver­tre­tung von Mär­kisch Hei­de sich ein­stim­mig gegen den Bau von elf gro­ßen Wind­kraft­an­la­gen zwi­schen Groß Lei­ne und Klein Lei­ne aus­ge­spro­chen hat. Aller­dings inter­es­siert sich das Lan­des­um­welt­amt nicht für die Beden­ken und möch­te die Ent­schei­dung der Gemein­de revi­die­ren. Der Arti­kel nimmt auch Bezug auf die neu errich­te­ten Wind­rä­der zwi­schen Radens­dorf und Brie­sen­see. Fazit: Das…

Wei­ter­le­sen

Klimaschutz Kontra Naturschutz?

Was muss­te ich heu­te in einem Arti­kel der Mär­ki­schen Oder­zei­tung (MOZ) vom 25. Novem­ber 2008 lesen? Die Bran­den­bur­ger Lan­des­re­gie­rung plant bis zum Jahr 2020, die Flä­che der Wind­kraft­an­la­gen um min­des­tens 50% zu erwei­tern. Zur­zeit exis­tie­ren unge­fähr 2500 Wind­rä­der in Bran­den­burg, die eine Gesamt­leis­tung von unge­fähr 3500 MW erzeu­gen. Um die Ziel­vor­ga­ben zu errei­chen und wei­ter CO2 ein­zu­spa­ren, sol­len dem­nächst auch Wind­rä­der in Natur­schutz­ge­bie­ten und Wäl­dern erlaubt…

Wei­ter­le­sen

Neues aus Lübben im Monat November

In einem vor­her­ge­hen­den Arti­kel habe ich bereits geschrie­ben, dass das Lüb­bener Kino ver­kauft wer­den soll. In der Lau­sit­zer Rund­schau (LR) vom letz­ten Sams­tag stand ein Arti­kel, dass offen­bar ein Käu­fer für die „Spree­wald Licht­spie­le“ gefun­den wur­de. Das geht aus dem Bericht von Bür­ger­meis­ter Lothar Bret­ter­bau­er (CDU) wäh­rend der jüngs­ten Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung her­vor. „Die Wür­fel für unser Lüb­bener Kino sind gefal­len“, sag­te er. Fra­gen rund um die Finan­zie­rung des…

Wei­ter­le­sen

Der Pro7 Entertainment Schwachsinn

…vom letz­ten Sams­tag­abend war wohl die „größ­te Ver­ar­sche des Jah­res“ – oder wie soll man die Unter­hal­tungs­show Uri Gel­ler live – UFOs und Ali­ens anders beschrei­ben? Ich ver­ste­he näm­lich immer noch nicht, was Pro­Sie­ben und die Pro­duk­ti­ons­fir­ma Con­stan­tin Enter­tain­ment sich dabei gedacht haben, eine so unkri­ti­sche und vor Blöd­heit nur so strot­zen­de Sen­dung über den Äther zu schi­cken? Nor­ma­ler­wei­se hät­te man vor die­sem Schwach­sinn gewarnt sein…

Wei­ter­le­sen

Kritik: TV-Serien auf DVD

Man braucht sich als Seri­en­fan nicht zu wun­dern, war­um immer wie­der Fil­me und ins­be­son­de­re Seri­en ille­gal auf File­sha­ring Platt­for­men zum Down­load ange­bo­ten wer­den. Jeden­falls wenn man sich mal einen klei­nen Über­blick über das aktu­el­le Ange­bot von Staf­fel­bo­xen auf dem deut­schen DVD-Markt, die unmög­li­che „Ver­öf­fent­li­chungs­po­li­tik“ der DVDs im All­ge­mei­nen und von Aus­strah­lun­gen aktu­el­ler Seri­en im deut­schen Fern­se­hen ver­schafft. Spiel­fil­me wer­den in der Regel nach eini­gen Mona­ten auf…

Wei­ter­le­sen

Lichtsmog Petition ade?

Der Peti­ti­ons­aus­schuss des Bun­des­ta­ges hat am 13. Okto­ber 2008 die „Peti­ti­on zur Bekämp­fung der Licht­ver­schmut­zung“ durch­ge­nom­men. Aller­dings ist es um die Anti-Lich­t­­ver­­­schmu­t­­zungs­­­kam­­pa­­g­ne wie­der etwas ruhi­ger gewor­den. Über 8000 Men­schen haben die­se Peti­ti­on mit ihrer Unter­schrift gezeich­net mit der Hoff­nung, dass sich auf die­sem Sek­tor end­lich etwas tut – bevor Deutsch­land voll­ends im Lich­ter­meer der Städ­te absäuft und Astro­no­mie von unse­ren Brei­ten aus nicht mehr mög­lich ist.…

Wei­ter­le­sen

Pro7 auf der Suche nach Aliens…

oder ist das end­lich der Beweis, dass Fern­se­hen doch ver­blö­det? Am 15. Novem­ber 2008 ist es soweit: Der Mün­che­ner Pri­vat­sen­der Pro­Sie­ben möch­te mit dem zu Recht umstrit­te­nen Löf­fel­bie­ger und Selbst­dar­stel­ler Uri Gel­ler Kon­takt mit Außer­ir­di­schen auf­neh­men. Gel­ler möch­te hier­für ein Radio­te­le­skop ver­wen­den, um sei­ne Bot­schaft ins All zu sen­den. Dabei dach­ten wir doch immer, dass er ein­zig­ar­ti­ge men­ta­le Fähig­kei­ten besitzt und dem­zu­fol­ge kei­ne Hilfs­mit­tel für diese…

Wei­ter­le­sen

Die neue Stargate Soap

Am 20. August 2008 teil­te der ame­ri­ka­ni­sche Sci­­Fi-Chan­­nel mit, dass Star­ga­te Atlan­tis zum Ende der Staf­fel abge­setzt wird. Dem­zu­fol­ge wird es lei­der kei­ne 6. Staf­fel mehr geben. Jedoch soll die Serie, ähn­lich wie schon bei Star­ga­te SG‑1, mit direkt auf DVD erschei­nen­den Fil­men fort­ge­setzt wer­den. Als Ersatz für SGA soll ab 2009 die neue Serie Star­ga­te Uni­ver­se kom­men, die laut Brad Wright und Robert C. Cooper…

Wei­ter­le­sen