Palm Centro und die Statusbar

Der Auf­ruf der Sta­tus­bar oder Com­mand bar ist mit einem Palm mit vor­han­de­nen Graf­fi­ti-Ein­ga­be­be­reich auf dem Bild­schirm natür­lich kein Pro­blem. Mit dem Stylus zeich­net man eine dia­go­na­le Linie von unten links nach rechts oben. Bei Palm Smart­pho­nes (mit Palm-Betriebs­sys­tem) sieht das gan­ze natür­lich etwas anders aus, weil die­se lei­der kei­nen Graf­fi­ti-Bereich mehr besit­zen. Das war ins­be­son­de­re für mich ein Pro­blem, da ich sehr oft Desk Access­ories (DA’s) ver­wen­de und die­se mit­tels DA Laun­cher von der Sta­tus­bar aus auf­ru­fe. Mit Graf­fi­ti Any­whe­re, das den gesam­ten Bild­schirm als Graf­fi­ti-Bereich zur Ver­fü­gung stellt, gelingt der Auf­ruf zum Bei­spiel auch in einem Memo oder  im Pro­gramm­laun­cher sel­ber. Aber was tun, wenn man den Stylus nicht her­vor­kra­men möchte?

Für die­ses Pro­blem gibt es aber zwei kos­ten­lo­se Tools. Zum einen ist das Fiel­dP­lus, wel­ches auch sehr gute Diens­te bei der Text­ver­ar­bei­tung leis­ten kann. Mit Hil­fe des 5‑We­ge-Navi­ga­tor am Palm Treo oder Cen­tro gelingt es zum Bespiel, gan­ze Text­ab­schnit­te zu mar­kie­ren. Das Pro­gramm besitzt kein eige­nes Icon im Laun­cher, son­dern klingt sich ein­fach unter die Ein­stel­lun­gen des Palm ein. Auf­ge­ru­fen wird die Sta­tus­bar, indem man die Menü­tas­te auf der Tas­ta­tur etwas län­ger drückt.
Das ande­re hilf­rei­che Tool ist CMD­way, dass das ein­fa­che Navi­gie­ren direkt in der Sta­tus­bar ermög­licht. CMD­way ist übri­gens erst seit letz­tem Jahr Free­ware und benö­tigt daher immer noch einen Akti­vie­rungs­code, der auf der Home­page des Ent­wick­lers zu fin­den ist.

FieldPlus CMDWay

Andreas

Andreas Schnabel war bis zum Ende der Astronomie-Zeitschrift "Abenteuer Astronomie" im Jahr 2018 als Kolumnist tätig und schrieb dort über die aktuell sichtbaren Kometen. Neben Astronomie, betreibt der Autor des Blogs auch Fotografie und zeige diese Bilder u.a. auf Flickr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.