„Hubbles nächste Entdeckung“ Arp 274 im Bild

Ende Janu­ar 2009 hat­te das Space Tele­scope Sci­ence Insti­tu­te (STScI) zu einer Mit­mach­ak­ti­on auf­ge­ru­fen, um im Rah­men der Akti­on „100 Stun­den Astro­no­mie“ zum IYA 2009 das nächs­te Ziel für das berühm­te Welt­raum­te­le­skop aus­zu­wäh­len. Das wech­sel­wir­ken­de Gala­xien­triplet Arp 274 erhielt am Ende der Akti­on 67.021 Stim­men von über 140.000 abge­ge­be­nen und konn­te sich somit gegen sechs wei­te­re Kan­di­da­ten durch­set­zen. Wie ver­spro­chen lich­te­te Hub­ble das Sie­ger­ob­jekt am 1.…

Wei­ter­le­sen