Objekte des Monats: Die Galaxien NGC 147 & NGC 185

Die bei­den Zwerg­ga­la­xien NGC 147 und NGC 185 im Stern­bild Kas­sio­peia, nahe an der Gren­ze zur Andro­me­da, sind Beglei­ter der Andro­me­da­ne­bels (Mes­sier 31), die sich 7 Grad süd­lich der bei­den Gala­xien befin­det. NGC 185 wur­de am 30. Novem­ber 1787 von dem deutsch-bri­­ti­­schen Astro­no­men Wil­helm Her­schel als schwa­cher Nebel auf­ge­fun­den. Sein Sohn John fand NGC 147 am 8. Sep­tem­ber 1829. Bei­de Gala­xien wur­den im Jahr 1944 von…

Wei­ter­le­sen

Objekte des Monats: Der Blaue Schneeball NGC 7662

Der Pla­ne­ta­ri­sche Nebel NGC 7662 im Stern­bild Andro­me­da wur­de am 6. Okto­ber 1784 von dem deutsch-bri­­ti­­schen Astro­no­men Wil­helm Her­schel ent­deckt und von ihm als sol­cher auch klas­si­fi­ziert. Er beschrieb NGC 7662 als hel­le, run­de und als pla­ne­ta­risch gut defi­nier­te Schei­be. Die blau-grü­­ne Far­be wur­de wahr­schein­lich zum ers­ten Mal von Her­schels Sohn John bemerkt. Der vor allem unter Ama­teur­as­tro­no­men bekann­te Eigen­na­me Blau­er Schnee­ball (Blue Snow­ball) stammt von…

Wei­ter­le­sen

Der Sternhimmel im Oktober 2021

Der Lauf des Mon­des Am Mor­gen des 1. und 2. Okto­ber kön­nen wir die abneh­men­de Mond­si­chel im Stern­bild Krebs auf­fin­den. Am 3. Okto­ber befin­det sie sich nur 4 ¾ Grad ober­halb von Regu­lus, dem Haupt­stern im Stern­bild Löwe. An die­sem Mor­gen fin­det auch eine Stern­be­de­ckung des 3,5 mag hel­len Stern Eta Leo statt, die gegen 5:38 Uhr Som­mer­zeit beginnt. Gegen 6:26 Uhr gibt der Mond den…

Wei­ter­le­sen