Der Sternhimmel im August 2021

Der Lauf des Mon­des Am ers­ten Mor­gen im August kön­nen wir den abneh­men­den Halb­mond im Stern­bild Wid­der auf­fin­den. Am nächs­ten Mor­gen steht er kurz vor dem Gol­de­nen Tor der Eklip­tik im Stern­bild Stier, dass aus den offe­nen Stern­hau­fen Hya­den und Ple­ja­den gebil­det wird. Am 3. des Monats befin­det sich die Mond­si­chel 5 Grad ober­halb von Alde­ba­ran, dem Haupt­stern des Stiers und am 5. August in den…

Wei­ter­le­sen