Bildergebnisse aus der Schönwetterkatastrophe im April

Wie schon in einem vor­her­ge­hen­den Arti­kel ver­spro­chen, rei­che ich nun mei­ne Bild­ergeb­nis­se aus der Beob­ach­tungs­nacht des 22. April 2020 nach. In jener Nacht beob­ach­te­te ich mit den 10x50 und 10x70 Feld­ste­chern von Fuji­non und foto­gra­fier­te par­al­lel nach­ge­führt den Ster­nen­him­mel. Ver­wen­dung fand dabei mei­ne erst im letz­ten Herbst für die „Full Spec­trum Foto­gra­fie“ umge­bau­te Canon EOS 600D, die auf der Sky­wat­cher Stara­dven­tu­rer nach­ge­führt wur­de, sowie die Canon…

Wei­ter­le­sen

Helle Supernova in Messier 100

Am 7. Janu­ar 2020 ent­deck­te das Zwi­cky Tran­si­ent Faci­li­ty (ZTF) eine neue und rela­tiv hel­le Super­no­va in der 68 Mil­lio­nen Licht­jah­ren ent­fern­ten Spi­ral­ga­la­xie Mes­sier 100 im Stern­bild Haar der Bere­ni­ke (Coma). Sie befin­det sich an der Posi­ti­on R.A. = 12h22m54s.925, Decl. = +15°49′25″.05 und somit knapp 6 Bogen­se­kun­den nord­öst­lich des Gala­xien­zen­trums. Bei der Ent­de­ckung hat­te die Super­no­va vom Typ Ic eine schein­ba­re Hel­lig­keit von 17 Größenklassen.…

Wei­ter­le­sen