Abenteuer Astronomie wird mit der 18. Ausgabe eingestellt

Die Ankün­di­gung von Her­aus­ge­ber Ronald Stoy­an schlug in der Hob­by­as­tro­no­men­sze­ne sicher­lich ein wie eine Bom­be: „Aben­teur Astro­no­mie“ wird ein­ge­stellt. Nach dem erfolg­rei­chen Crowd­fun­ding der Vor­gän­ger­zeit­schrift „Inter­stel­lar­um“ auf Startnext.de vor zwei Jah­ren und der Neu­aus­rich­tung mit neu­en Autoren und Inhal­ten, ereil­te der Astro­no­mie­zeit­schrift nun das glei­che Schick­sal, wie so vie­ler ande­rer Print­me­di­en in der heu­ti­gen Zeit. Stoy­an begrün­de­te die Ent­schei­dung, die Zeit­schrift ein­zu­stel­len, mit dem Zusam­men­bruch des…

Wei­ter­le­sen