Positive Entwicklung in der Windkraftproblematik?

In den letz­ten Tagen konn­te ich mal wie­der eini­ge inter­es­san­te Sachen zum The­ma Wind­kraft in mei­nem Hei­mat­kreis in Erfah­rung brin­gen. Es ist ja hin­rei­chend bekannt, dass sich das Lan­des­par­la­ment im Mai für eine Abstand­re­ge­lung zwi­schen Wind­kraft­an­la­gen und Wohn­be­bau­ung von 1000 Metern aus­ge­spro­chen hat, was für die Volks­in­itia­ti­ve Wind­rad aller­dings noch viel zu wenig ist. Sie for­dern unter ande­rem einen Min­dest­ab­stand von 1500 Metern und kan­di­die­ren sogar…

Wei­ter­le­sen