Exoplaneten direkt abgebildet

Mit Hil­fe adap­ti­ver Optik haben Astro­no­men mit dem Keck- und Gemi­­ni-Tele­­skop, ein Mehr­fach­pla­ne­ten­sys­tem um den 150 Licht­jah­re ent­fern­ten Stern HR 8799 im Stern­bild Pega­sus abge­bil­det. Die drei Pla­ne­ten haben eine Mas­sen, die den des Jupi­ters um das 10, 9 und 6fache über­stei­gen. Die Him­mels­kör­per sind jeweils 24, 37 und 67 Astro­no­mi­sche Ein­hei­ten (AE) von ihrem Zen­trals­tern ent­fernt. Sicher kein Zufall, dass auch das Hub­ble Space Telescope…

Wei­ter­le­sen