Reise zur Schwarzen Sonne

Rei­se zur Schwar­zen Son­ne: Ste­phan, unser lang­jäh­ri­ges Mit­glied der HTT-Süd­kur­ve, hat sich im August 2017 auf­ge­macht, um die Tota­le Son­nen­fins­ter­nis am 21. August 2017 in den USA zu beob­ach­ten. Sei­ne erleb­nis­rei­che Rei­se hat er auf sei­nem Rei­se­b­log kurz­wei­lig niedergeschrieben.

Der Sternhimmel im Monat September 2017

Der Lauf des Mon­des Zu Beginn des Monats Sep­tem­ber fin­den wir unse­ren Mond am Abend­him­mel im Stern­bild des Schüt­zen. An den Fol­ge­aben­den wan­dert er wei­ter in Rich­tung Osten durch die Stern­bil­der Stein­bock und Was­ser­mann, wo am 6. des Monats die Voll­mond­pha­se erreicht wird. Nach der Voll­mond­nacht wird der Mond mehr und mehr ein Objekt für die zwei­te Nacht­hälf­te. Er durch­wan­dert Gebie­te am Him­mel in den Stern­bil­dern Fische und Wal­fisch, die nur schwa­che Ster­ne ent­hal­ten. Am Mor­gen des…

Wei­ter­le­sen