Das Blog-Teleskop Nr. 69 beim TaunusBlogger

Mensch wie die Zeit ver­geht. Nun sind tat­säch­lich wie­der 14 Tage vor­bei und es ist Zeit für das von Flo­ri­an Frei­stet­ter ins Leben geru­fe­nen Blog-Tele­­skop. Dies­mal hat es sei­nen Platz bei den Tau­nus­Blog­gern gefun­den. Wie gesagt, schaut rein es lohnt sich. Auch der Ter­min für das nächs­te Blog-Tele­­skop steht schon fest: Num­mer 70 wird am 6. März im Clear Sky-Blog zu Gast sein.

Wei­ter­le­sen

Neue Nahaufnahmen von Tempel 1

Die NASA Raum­son­de Star­­dust-NExT ist in der Nacht vom 14. auf den 15. Febru­ar 2011 mit über 10 km/s am Kome­ten 9P/Tempel 1 vor­bei­ge­flo­gen und hat 75 neue Bil­der vom Kome­ten­kern auf­ge­nom­men. Die dich­tes­te Annä­he­rung erfolg­te am 15. Febru­ar um 5:37 Uhr MEZ, mit einem Abstand von gera­de ein­mal 178 Kilo­me­tern. Star­­dust-NExT ist aber nicht die ers­te Raum­son­de, die den Kome­ten besuch­te. Im Som­mer 2005 flog schon Deep Impact an Tem­pel 1 vor­bei und hat bei die­ser Mission…

Wei­ter­le­sen

Der 1. X‑Class Flare des neuen Zyklus

Das Solar Dyna­mics Obser­va­to­ry der NASA hat heu­te Mor­gen um 01:50 Uhr UT den ers­ten X2.3 Class-Fla­­re des lau­fen­den 24. Son­nen­fle­cken­zy­klus regis­triert, so dass wir ab mor­gen auch in unse­ren Brei­ten nach Polar­lich­tern Aus­schau hal­ten kön­nen. Der Fla­re ging von der akti­ven Regi­on mit der Bezeich­nung AR 1158 auf der süd­li­chen Hemi­sphä­re aus, die in den letz­ten Tagen auch eini­ge klei­ne­re Koro­na­le Mas­se­aus­wür­fe (CME) in Rich­tung Erde pro­du­zier­te. Der aktu­el­le Rönt­gen­fla­re zeig­te eben­falls genau in Rich­tung Erde,…

Wei­ter­le­sen

Letzte Staffel Stargate Universe ab 16. März im Free-TV

Bevor die Deutsch­land­pre­mie­re der 2. Staf­fel Star­ga­te Uni­ver­se ab mor­gen im Dop­pel­pack auf Syfy Deutsch­land zu sehen ist, konn­te ich noch schnell den Ter­min für die Free-TV Aus­strah­lung in Erfah­rung brin­gen: Dem­nach zeigt RTL 2 ab 16. März 2011 immer Mitt­wochs um 20:15 Uhr die neu­en Fol­gen der Sci­ence-Fic­­ti­on Serie. Ob die­se dann eben­falls im Dop­pel­pack aus­ge­strahlt wer­den, ist noch nicht bekannt. 

Wei­ter­le­sen

Das Blog-Teleskop #68 bei RelativKritisch

Alle 14 Tage steht das von Flo­ri­an Frei­stet­ter ins Leben geru­fe­nen Blog-Tele­­skop bei einem ande­ren Astro­­no­­mie-Blog: Dies­mal bei Rela­tiv­Kri­tisch als Num­mer 68. Wie gewohnt gibt es auch dies­mal wie­der Ein­bli­cke in die astro­no­mi­sche Blog­sphä­re mit den inter­es­san­tes­ten Arti­keln der letz­ten zwei Wochen. Flo­ri­an woll­te das Blog-Tele­­skop (man­gels Inter­es­se) schon ein­stel­len, aber die astro­no­mi­sche Blog­ge­mein­de hat sich freund­li­cher­wei­se bereit erklärt, es in der gewohn­ten Form wei­ter­zu­füh­ren. Also schaut rein, es lohnt sich… 🙂

Wei­ter­le­sen

Winterliche Beobachtung in Jeßnigk

In der Regel bin ich nicht gera­de begeis­tert, im Win­ter nachts drau­ßen in der Käl­te zu ste­hen und zu frie­ren. Des­halb bleibt meis­tens mein Tele­skop in der war­men Stu­be. Aller­dings hat der win­ter­li­che Ster­nen­him­mel auch eini­ge Sehens­wür­dig­kei­ten zu bie­ten. Und nach 3 Mona­ten Spech­tel­ab­sti­nenz, auf­grund des schlech­ten Wet­ters, bekommt man lang­sam aber sicher Ent­zugs­er­schei­nun­gen. Und so über­wand ich mich dann doch, als Ralf Hof­ner eine Rund­mail an die Freun­de des HTT schick­te um zu fra­gen, ob Interesse…

Wei­ter­le­sen

Der Sternhimmel im Monat Februar 2011

Der Lauf des Mon­des Nach dem Febru­ar-Neu­­mond am 3. des Monats kön­nen wir in der Abend­däm­me­rung des 4. Febru­ars ver­su­chen, die nur 39 Stun­den alte Mond­si­chel tief über dem süd­west­li­chen Hori­zont zu ent­de­cken. Nur 48 Stun­den spä­ter fin­den wir den Mond eini­ge Grad west­lich von Jupi­ter und am 7. Febru­ar nur 8 Grad nord­öst­lich vom Rie­sen­pla­ne­ten. Danach wan­dert der Mond wei­ter durch die Stern­bil­der Fische und Wid­der und befin­det sich am 11. Febru­ar nur 2 Grad süd­lich der Plejaden…

Wei­ter­le­sen

Todgesagte leben länger – Das Blog-Teleskop #67

Seit län­ge­rer Zeit gab es kein Blog-Tele­­skop mehr, den unser flei­ßigs­ter Astro­­no­­mie-Blo­g­­ger Astro­dic­ti­cum sim­plex aka Flo­ri­an Frei­stet­ter vor eini­ger Zeit ins Leben geru­fen hat. Da Flo­ri­an in letz­ter Zeit Schwie­rig­kei­ten hat­te, Gast­ge­ber für das Blog-Tele­­skop zu fin­den, war er schon drauf und dran das Pro­jekt ein­zu­stel­len. Dar­auf­hin „ent­brann­te“ eine rege Dis­kus­si­on, wie man das Pro­jekt doch noch ret­ten und wei­ter­füh­ren könn­te. Ges­tern hat Caro­lin Lief­ke in ihrem Blog eine neue Aus­ga­be ver­öf­fent­licht, die die inter­es­san­tes­ten Arti­kel der…

Wei­ter­le­sen

Raumschiff Enterprise – Remastered ab Mitte Februar auf ZDFneo

Was hat das Fern­se­hen jen­seits des Dschun­gel­camps und diver­ser Cas­ting­shows noch zu bie­ten? Das fragt man sich wohl zu Recht, wenn man das aktu­el­le und zum Teil frag­wür­di­ge Fern­seh­pro­gramm der letz­ten Jah­re ver­folgt. Zwi­schen­durch war man schon drauf und dran, die Kis­te ein­fach abzu­schaf­fen, weil abso­lut nichts mehr Geschei­tes lief. In den nächs­ten Mona­ten gibt es beson­ders für Sci­­Fi-Fans wie­der was zu sehen, so dass sich das Ein­schal­ten wie­der lohnt. So wird mein Gerät noch eine kleine…

Wei­ter­le­sen

SoFi in Grau

Nach einer ziem­lich unru­hi­gen Nacht klin­gel­te um 7 Uhr der Wecker. Sogleich schau­te ich aus dem Fens­ter und sah schon die Besche­rung: Es schnei­te und nicht zu knapp. Am Vor­abend war es noch zeit­wei­se klar, so dass ich eigent­lich gute Hoff­nung hat­te. Schließ­lich zeig­te sich am Mor­gen zuvor, ent­ge­gen den Vor­her­sa­gen, ab und zu mal die Son­ne. Heu­te schau­te ich hin­ge­gen in ein­heit­lich graue Sup­pe. Das gan­ze erin­ner­te stark an den Rein­fall mit der Mond­fins­ter­nis vor zwei…

Wei­ter­le­sen