Hello Mr. President

bo hopeSel­ten fand ich US-Poli­tik so span­nend wie in der letz­ten Nacht. Selbst deut­sche Sen­der haben sich mit der Bericht­erstat­tung über­schla­gen. Und um 5.00 Uhr mor­gens stand es dann fest: Barack Oba­ma ist der neue Prä­si­dent der USA!
Die Hoff­nung bleibt, dass sich im Land der unbe­grenz­ten Mög­lich­kei­ten nun grund­le­gend etwas ändert.

Geor­ge W. Bush hat in den letz­ten 8 Jah­ren das Anse­hen sei­nes Lan­des in der Welt nicht nur durch den Irak-Krieg, son­dern auch durch sei­ne kata­stro­pha­le Außen- und Innen­po­li­tik rui­niert. Oba­ma muss des­halb zwangs­läu­fig ein sehr schwe­res Erbe antre­ten. Es bleibt abzu­war­ten, ob er die hoch­ge­steck­ten Hoff­nun­gen und Zie­le erfül­len kann.

Andreas

Andreas Schnabel war bis zum Ende der Astronomie-Zeitschrift "Abenteuer Astronomie" im Jahr 2018 als Kolumnist tätig und schrieb dort über die aktuell sichtbaren Kometen. Neben Astronomie, betreibt der Autor des Blogs auch Fotografie und zeige diese Bilder u.a. auf Flickr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.